Als Produktpiraterie, Produktfälschung oder Markenpiraterie wird das Geschäft mit Nachahmer-Waren bezeichnet, die mit dem Ziel hergestellt werden, einer Original-Ware zum Verwechseln ähnlich zu sehen. Hier können Sie erfahren, wie man eine Produktfälschung erkennt, am Beispiel einer Li-Ion Akkuzelle vom Typ Murata US18650VTC6
Wir haben erste Experimente mit einem Akku LiFePO4 12V (12,8V) mit 15Ah als Ersatz für Bleiakku oder 12V Batterie durchgeführt. Dieser Akku wiegt lediglich 1,2 Kg. In etwa und wir möchten herausfinden, wie lange der Akku bis zur Abschaltung hält. Hier können Sie erfahren, was wir gelernt haben.
Lithium-Ion Akkumulatoren sind eine Familie von unterschiedlichen aufladbaren Akkumulatoren, bei denen die Kathode (Minus-Seite) auf Lithium basiert. Systematisch gehört auch die LiFePO4 zu der Familie. In diesem Beitrag fassen wir alle 3,6V-3,7V Akkuzellen als Li-Ion zusammen und betrachten LiFePO4 als eigenständiges Mitglied der "Familie". Im Folgenden werden wir ein paar „Annahmen“ benennen und versuchen zu erläutern.
Tags: lifepo4, li-ion, akkus
Die Internet-Marktplätze sind voll mit verschiedenen Angeboten unterschiedlicher Akkus, und da der Akku neben dem Motor zu den kostenintensiven Komponenten im Pedelec gehört, möchten wir an dieser Stelle etwas mehr Licht ins Dunkel der Kostenstruktur eines Akkus bringen.
Die Internet-Marktplätze sind voll mit verschiedenen Angeboten unterschiedlicher Akkus, und da der Akku neben dem Motor zu den kostenintensiven Komponenten im Pedelec gehört, möchten wir an dieser Stelle etwas mehr Licht ins Dunkel der Kostenstruktur eines Akkus bringen.

LiFePO4 Wahrheit und Mythen

Akkus LiFePO4 werden immer häufiger als Ersatz für herkommliche Bleiakkus verwendet. Das ENERprof-Team hat für Sie die wichtigsten Fakten zum Thema zusammengefasst.

Wichtige Hinweise

Fertigungs- und Lieferzeiten

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir fertigen viele unserer Produkte selber in Berlin. Damit wir euch ein großes Angebot an Produkten und gleichzeitig attraktive Preise anbieten können, müssen wir unsere Fertigungsressourcen ökonomisch einsetzen.

Aus diesem Grund gehen wir bei vielen unserer Produkte (hauptsächlich ENERpower Akkus) erst in die Fertigung, wenn wir eine Bestellung dafür haben.

Insbesondere für Fahrradakkus, Elektroboot-Akkus und Energiespeicher benötigen wir für die Fertigung mehr Zeit. Die Spanne von 10-15 Werktagen sollte ebenfalls das Eintreten von Feiertagen, aber auch die erhöhte saisonale Nachfrage mitberücksichtigen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr ENERprof-Team


 Wichtiger Hinweis bezüglich COVID-19 >>